Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Career Service beteiligt an STIBET-Projekt

Im Rahmen des Stipendien- und Betreuungsprogramms STIBET des Deutschen Akademischen Austauschdienstes DAAD wurde das Projekt "Karrierestart im Bergischen Land - Personal Guidance on Finding Work - Career Toolkit for International Master Students in Wuppertal (WUPPSC!)" bewilligt (Fördervolumen 128.000€.). Im Projekt, das internationale Masterstudierende der Bergischen Universität fördert, bringt sich der Career Service mit Karriereberatung, Coachings, Trainings und der Kontaktvermittlung zu Unternehmen und Partnern in der Region ein. Zusätzlich führt der Career Service mit den internationalen Studierenden das Bochumer Inventar zur berufsbezogenen Persönlichkeitsbeschreibung (BIP) durch, das es den internationalen Studierenden ermöglicht, belegbare Informationen zu ihren Kompetenzen und Persönlichkeitsmerkmalen im Bewerbungsprozess zu liefern. Die Koordination des Projektes in der Universität liegt im Akademischen Auslandsamt. Weitere interne Partner sind das SLI, die ZSB und das ZWB (Career Service).