Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Presseinformationen

Absolventenfeier für Senior-Studierende der Bergischen Universität am 16.11. 13 in der Historischen Stadthalle

Am Samstag, den 16.11.13 feierten Senior-Studierende und Gäste zusammen mit der Senior-Studierenden Gisela Teltenkötter, die nach mehrjährigem Studium ihr Studium für Ältere abschloss, in der Historischen Stadthalle Wuppertal. Die Absolventin trug Auszüge aus ihrer Abschlussarbeit vor und erhielt von Frau Prof. Dr. Gabriele Molzberger, der Direktorin des Zentrums für Weiterbildung der Bergischen Universität, ihr Abschlusszertifikat überreicht. Zur Begrüßung hatte der Rektor der Bergischen Universität, Prof. Dr. Lambert T. Koch, die intensive Arbeit der Senior-Studierenden gewürdigt und das Studium für Ältere als wichtiges Angebot zur wissenschaftlichen Weiterbildung für ältere Zielgruppen hervorgehoben. Auch ein früherer Absolvent und weiterhin aktiver Senior-Studierender, Roland Auchter, trug Ergebnisse aus seiner aktuellen Arbeit im festlichen Mahler-Saal vor.

An der Bergischen Universität Wuppertal gibt es ein leistungsorientiertes Studium für Ältere, das sechs Semester umfasst, in denen gemeinsam mit den jungen Studierenden Studienleistungen in Form von Referaten oder Klausuren erbracht werden. Am Ende des Studiums wird nach einer erfolgreich verfassten Abschlussarbeit ein Zertifikat verliehen, das die Studienleistung dokumentiert, jedoch nicht einer formalen Berufsqualifikation dient. Dieses universitäre Weiterbildungsangebot an der Bergischen Universität Wuppertal wendet sich an ältere Menschen, die neue Herausforderungen suchen oder lange gehegte Wünsche nach einem Studium verwirklichen, Interessen vertiefen oder sich neue Wissensgebiete aneignen möchten.

Kontakt:
Christine T. Schrettenbrunner
Koordinatorin des Studiums für Ältere 
Zentrum für Weiterbildung der Bergischen Universität Wuppertal
Telefon: 0202 439 3255
E-Mail: schrett{at}uni-wuppertal.de

Weitere Information finden Sie auf den Seiten des Studiums für Ältere...