Studienangebote für Gasthörerinnen und Gasthörer

Die Bergische Universität Wuppertal heißt Gasthörerinnen und Gasthörer willkommen und begrüßt alle ihre Anstrengungen, sich wissenschaftliche Bildung anzueignen. Damit öffnet sich die Hochschule für diejenigen, die Studieninteressen nachgehen möchten, ohne sich für ein Regelstudium einzuschreiben, sei dies zur Orientierung vor der Entscheidung für ein Studienfach, zum Wissenserwerb neben beruflichen Aufgaben oder zur unverbindlichen Auffrischung von Fachwissen.

Das Ablegen von Prüfungen und der Erwerb von Leistungsnachweisen ist Gasthörenden nicht möglich, wohl aber die Teilhabe an der intensiven Wissensvermittlung der Universität.  Teilnahmenachweise können auf Nachfrage von den jeweiligen Dozentinnen und Dozenten ausgestellt werden.

Im  Online-Veranstaltungsverzeichnis WUSEL werden im Bereich Weiterbildung - Angebote für externe Interessierte diejenigen Veranstaltungen gekennzeichnet, die sich besonders für Gasthörerinnen und Gasthörer eignen und in denen sie willkommen sind, solange nicht eingeschränkte Kapazitäten Grenzen setzen. Gasthörende können darüber hinaus nach individueller Absprache an anderen Veranstaltungen der Bergischen Universität teilnehmen. Diese Absprache mit der Dozentin oder dem Dozenten zu Beginn einer Semesterveranstaltung obliegt den Gasthörenden selbst. Informationen zur Anmeldung als Gasthörerin oder Gasthörer finden Sie hier.

Kontakt

Christine Schrettenbrunner, Dipl.-Psych.

Tel.: (0202) 439 - 3255

E-Mail: schrett@uni-wuppertal.de